Zahlung und Versand

Zahlung und Versand

Zahlungsmöglichkeiten


In Kooperation mit PayPal PLUS bieten wir Ihnen die folgenden Zahlarten an:

PayPal

Lastschrift (SEPA-konform)

Kreditkarte

Wenn Sie sich für eine der o. g. Zahlarten entscheiden, werden Sie direkt nach dem Auslösen Ihrer Bestellung auf die Seite des Zahlungsanbieters PayPal weitergeleitet. Die Zahlarten Lastschrift und Kreditkarte stehen Ihnen auch zur Verfügung, wenn Sie kein eigenes PayPal-Konto haben. Ihre Gutscheinbücher werden dann direkt nach der Bestellung bezahlt. Durch diese sichere und schnelle Art der Bezahlung sind Ihre Artikel innerhalb eines Werktages versandfertig.
 

Alternantiv bieten wir noch an:

Vorkasse per Überweisung

Bei Bezahlung per Vorkasse überweisen Sie zunächst den vollständigen Rechnungsbetrag auf unten genanntes Konto. Die bestellten Artikel werden für Sie bis zum Zahlungseingang reserviert (maximal 7 Werktage). Bitte beachten Sie, dass Überweisungen 1 - 3 Bankwerktage benötigen können, bis sie bei uns ersichtlich sind. Sobald wir die Zahlung erhalten haben, senden wir Ihnen die bestellten Artikel zu.

Kontoinhaber: Niederrhein Werbung GbR
IBAN: DE46320613840108983019
BIC: GENODED1GDL
Verwendungszweck: Ihre Auftragsnummer


 

Versandkosten

Die Versandkosten fallen unabhängig von der gewählten Zahlungsart an.
_______________________________________________________________

Versandkosten in Deutschland: 2,- € pro Bestellung (nicht versichert)
Versandkosten in die Niederlande: 4,- € pro Bestellung (nicht versichert)
Zustellung als Paket: 5,49 € pro Bestellung (versichert)
_______________________________________________________________

Wenn Sie innerhalb des Bestellvorgangs keine abweichende Lieferadresse angeben, werden die Artikel an Ihre Rechnungsanschrift gesendet.

Der Versand erfolgt je nach Größe der Bestellung als Deutsche Post Brief oder DHL Paket.

Die Lieferzeit beträgt im Normalfall 2 - 3 Werktage nach Zahlungseingang.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bestellungen an Wochenenden (Samstag und Sonntag) und Feiertagen nicht bearbeitet werden.